Regularien und Informationen

Durchführung und Laufregeln

Der Lauf wird nach den Bestimmungen der DWO, ausgenommen der Klasseneinteilung und der Protestfrist, im klassischen Laufstil durchgeführt. Die Anwendung der freien Technik (Skating, Siitonenschritt, Finnstep, Schlittschuhschritt) führt zur Disqualifikation des Läufers.

Teilnahmeberechtigung

Alle Beschäftigten (aktiv oder im Ruhestand) und deren Familien der Deutschen und weltweiten Sparkassenorganisation, also Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, der Regionalverbände, der Landesbanken, aller deutschen Sparkassen, des Deutschen Sparkassenverlages, der DekaBank Deutsche Girozentrale, der Sparkassenversicherung, der Landesbausparkassen, der Sparkassenrechenzentren, der Leasinggesellschaften der Sparkasse und der Sparkassen-Landesimmobilien GmbH können teilnehmen.
Für die Gästeklasse sind alle Angehörigen der oben genannten Beschäftigten der Sparkassenorganisation und Mitglieder des Sportvereins der Erzgebirgssparkasse startberechtigt.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Teilnahmeberechtigung zu überprüfen.

Klasseneinteilung

Damen Jahrgang Herren Jahrgang
Allg. Klasse 1990 u. jünger Allg. Klasse 1990 u. jünger
AK I 1980 - 1989 AK I 1980 - 1989
AK II 1970 - 1979 AK II 1970 - 1979
AK III 1960 - 1969 AK III 1960 - 1969
AK IV 1959 und älter AK IV 1959 und älter
Gästeklasse 1 bis JG 60 Gästeklasse 1 bis JG 60
Gästeklasse 2 ab JG 59 Gästeklasse 2 ab JG 59
Kinderklasse 1 (bis 10 J. bis JG 2009) Kinderklasse 1 (bis 10 J. bis JG 2009)
Kinderklasse 2 (bis 14 J. bis JG 2005)     Kinderklasse 2 (bis 14 J. bis JG 2005)    
Skiwanderung  Skiwanderung 
   

Strecken

Start und Ziel:

Sparkassen Skiarena "Am Fichtelberg"

Strecke 1

1,0 km

Kinderklassen
Strecke 2

5,0 km

Damen, Herren AK IV, Herren Gästeklasse 2
Strecke 3

10,0 km

Herren
Strecke 4

ca. 8 km

Skiwanderung, ca. 1h

Wertung:

Einzelwertung nach Klasseneinteilung

Staffelwettbewerb

Staffelwettbewerb - Sparkassen übergreifend

Für den Staffelwettkampf können durch teilnehmende Sparkassen mehrere Staffeln (max. 3) aufgestellt werden. Hierbei ist zu beachten, dass mindestens eine Frau / ein Mann vertreten ist (gemischte Staffel). Alle Starter müssen Beschäftigte der meldenden Sparkasse sein. Für die Wertung der Plätze 1 bis 3 findet jedoch maximal die bestplatzierte Staffel einer Sparkasse Berücksichtigung. Die Anmeldung ist  über unsere Webseite vorzunehmen. 

Staffelwettbewerb - Gäste

Für den Staffelwettkampf können durch teilnehmende Gäste des Sparkassenlanglaufes Staffeln aufgestellt werden. Hierbei ist zu beachten, dass mindestens eine Frau / ein Mann vertreten ist (gemischte Staffel).  Die Anmeldung ist  über unsere Webseite vorzunehmen. 

Staffelwettbewerb - intern Erzgebirgssparkasse

Für den Staffelwettkampf können durch jeden Bereich mehrere Staffeln aufgestellt werden. (max. 3) Eine Staffel besteht aus drei (3) Startern. Hierbei ist zu beachten, dass mindestens eine Frau / ein Mann vertreten ist (gemischte Staffel), bereichsübergreifende oder sparkassenfremde Besetzungen sind nicht zulässig. Alle Staffeln werden entsprechend ihres Zieleinlaufes gewertet. Anmeldungen sind per Mail an das Organisationsteam zu senden.

Startmodus für alle Staffeln

Gestartet wird als Massenstart. Bei mehr als 12 teilnehmenden Staffeln werden über entsprechende Vorrunden 6 Staffeln für einen Finallauf ermittelt. Der genaue Modus wird entsprechend der eingehenden Meldungen durch das Organisationsteam festgelegt und am Wettkampftag rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Startnummern werden entsprechend des zeitlichen Eingangs der Meldung vergeben.

Gelaufen werden pro Starter ca. 600 m in klassischer Lauftechnik.

 

 

Willkommensevent Freitag - Abend

2019 werden wir ab ca. 18:30 Uhr unser Willkommensevent durchführen. Dazu treffen wir uns auf der Eisbahn direkt am Skihang. Gleichzeitig findet unser Kennenlernabend in Sabines Schirmbar (direkt neben der Eisbahn) statt. 

Startgebühr

30,00 € Erwachsene 
20,00 € Kinder

Alle Teilnehmer und Gäste die am Langlauf, der Skiwanderung, dem Rahmenprogramm oder Teilen des Rahmenprogramms teilnehmen.

10,00 € Erwachsene und Kinder die nur am Langlauf und ohne Beteiligung am weiteren Rahmenprogramm teilnehmen

Kinder bis 4 Jahre generell frei

Die Startgebühren sind auf das Konto der Erzgebirgssparkasse zu überweisen:
IBAN: DE 60870540009001294313
BIC: WELADED1STB
Der Überweisungsträger muss enthalten:
Name des Institutes und die Anzahl der Personen.
Die namentliche Meldung nehmen Sie bitte über unseren Anmeldebogen vor.
In der vollen Startgebühr (30€ bzw. 20€) enthalten sind die Organisationskosten, ein Begrüßungsgetränk zur Apresparty und die Abendveranstaltung am Samstag, den 09.03.2019 (Essen und Musik).

Das Startgeld ist bis spätestens 01.03.2019 zu bezahlen. 

Hinweise

Medizin/Sanitätsdienst:

Bergwacht Oberwiesenthal

Preise:

1.-3. Preis: Pokale und Urkunden
Jeder Teilnehmer erhält eine Erinnerungsmedaille.

Haftung:

Der Veranstalter übernimmt für Funktionäre, Teilnehmer und Gäste keinerlei Haftung.

Meldeschluss:

Anmeldungen sind bis zum 28.02.2019 möglich. Danach sind keine Meldungen mehr möglich.  

Bei Anmeldungen bis zum 18.01.2019 ist eine Unterbringung im Veranstaltungshotel gewährleistet. Bei später eingehenden Rückmeldungen ist keine Unterkunftsgarantie mehr möglich.

Meldeanschrift:

Anmeldungen sind über unsere Internetseite www.sparkassen-langlauf.de vorzunehmen.

Für weitergehende Fragen wenden Sie sich bitte an:

Erzgebirgssparkasse
Datenschutzbeauftragter
Große Kirchgasse 18
09456 Annaberg-Buchholz

Tel.: 03733-1391369
Karsten.Herrmann@erzgebirgssparkasse.de

Startnummernausgabe:

Ab 9:00 Uhr im Mehrzweckgebäude in der Sparkassen Skiarena am Fichtelberg.
Die Ausgabe erfolgt gesammelt je Institut.

Start:

Wettkampf Sparkassenlanglauf

Samstag, den 09.03.2019, 10:00 Uhr
Halbminuten - Einzel- oder Doppelstart
(entsprechend der Anzahl der Rückmeldungen)
Sparkassen Skiarena "Am Fichtelberg"

Wettkampf Staffeln

Die Staffelwettbewerbe finden ab ca. 13:00 Uhr im direkten Anschluss an den Sparkassenlanglauf statt.

Streckenbesichtigung / Training:

08.03.2019 ab 14:00 Uhr

Wettlaufbüro:

09.03.2019
in der Geschäftsstelle des WSC Erzgebirge Oberwiesenthal e.V.
Fichtelbergstraße 1 A
09484 Kurort Oberwiesenthal

Verpflegung:

kostenpflichtig in der Sparkassen Skiarena

Wachsbetreuung:

kostenpflichtig in der Sparkassen Skiarena

Skiausleihe:

Hotel "Am Fichtelberg"
Karlsbader Straße 40
09484 Kurort Oberwiesenthal

oder in der Sparkassen Skiarena

Die aktuellen Schneehöhen erfahren Sie unter Telefon: 0190 143100, unter www.oberwiesenthal.de oder unter www.wintersport-im-erzgebirge.de

Regularien ausdrucken